Zum Inhalt springen

Preiskonfigurator


Lassen Sie uns Ihnen zeigen, mit welchen Kosten Sie rechnen können. Mit dem Preiskonfigurator geben wir Ihnen volle Kostenkontrolle und maximale Transparenz.

Konfigurieren Sie Ihre Bedürfnisse und wir zeigen Ihnen den Preis


Two columns
Vertikal
Horizontal

Preistabelle

Preiskalkulation

{{ item.label }} {{ item.converted }}
"{{getWooProductName}}" has been added to your cart

Your service request has been completed!

We have sent your request information to your email.
Issued on: {{ $store.getters.getIssuedOn }}
Payment method: {{ $store.getters.getPaymentType }}
{{ item.label }}: {{ item.converted }}

Erläuterungen zu den Variablen des Preiskonfigurator


Wir möchten Ihnen im folgenden eine kleine Hilfestellung zu den Variablen des Preiskonfigurators anbieten. Gleichzeitig dürfen Sie uns aber auch gerne fragen, falls etwas unklar sein sollte. Daher zögern Sie in diesem Fall bitte nicht, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Anzahl Teilnehmer

Hiermit ist die Anzahl der Zugangscodes gemeint, die wir für die Teilnehmer erstellen. Allerdings müssen wir auch ungenutzte Zugangscodes berechnen, da es nicht in unserer Macht steht, Personen zur Teilnahme zu zwingen.

Zusatz-Items

Sie können auch Items mit Ihren eigenen Inhalten in die Umfrage integrieren. Dabei können Sie auch andere Item-Typen (z.B. Single-Choice, Text-Frage, etc.) wählen. Selbstverständlich spielt Ihre Wahl des Item-Typs bei der Preisberechnung keine Rolle. Bei Ihren eigenen Items können Sie natürlich auch die Varianten für die Zusatzsprachen ohne weitere Kosten angeben.

Zusatzsprachen

Die Standardsprache in der Umfrage ist Deutsch. Sie können auch weitere Sprachen dazu wählen. Natürlich können Sie für diese Sprachen auch Ihre eigenen Formulierungen für Begrüßungstexte, E-Mail-Einladungen, QR-Code-Einladungsschreiben einbringen. Sollten Sie eine Sprache vermissen, melden Sie sich gerne bei uns.

Art der Teilnehmereinladung

Die Arten (1) und (2) um Teilnehmer einzuladen beruhen darauf, dass wir zufällige Zugangscodes erzeugen und dass diese dann verteilt werden. Bei (1) werden diese zufälligen Zugangscodes als Text-Datei zur Verfügung gestellt, so dass Sie sie z.B. in einem Serienbrief oder einer Serien-E-Mail einbetten können. Auch ein persönlicher Link zur Umfrage lässt sich für einen Zugangscode leicht erstellen. Bei (2) erzeugen wir Einladungsseiten mit QR-Code, die ebenfalls anpassbare Einladungstexte enthalten. Das ist praktisch, z.B. wenn Sie diese ausgedruckt verteilen möchten. Die meisten Handys können die QR-Codes lesen und darüber direkt den Web-Browser mit der Umfrage öffnen.

Die Art (3) um Teilnehmer einzuladen bedarf einen Upload der E-Mail-Adressen via Excel-Datei. Damit ist es uns möglich den Teilnehmern direkt aus KrautSurvey heraus eine E-Mail mit persönlichem Link zuzusenden. Diese kommt dann entweder von unserem oder von Ihrem E-Mail-Server (dazu müssen Sie lediglich einen Versende-E-Mail-Account bereitstellen).

Cluster-Gruppen per Fragebogen

Hiermit sind Cluster-Gruppen gemeint, in die sich die Teilnehmer im Rahmen der Umfrage selbst einordnen müssen. Das ermöglicht Vergleiche zwischen Clustern in den Auswertungen. Die Anzahl der Cluster hat keinen Einfluß auf den Preis.

Cluster-Gruppen per Upload

Bei diesen Cluster-Gruppen soll die Zugehörigkeit der Teilnehmer zu den Clustern zentral festgelegt werden. Dies geschieht typischerweise im Rahmen des Excel-Uploads mit den E-Mail-Adressen. Damit ist es nicht nötig, die Teilnehmer nach ihrer Cluster-Zugehörigkeit zu fragen. Das ermöglicht Vergleiche zwischen Clustern in den Auswertungen.

Die obige Preiskalkulation dient nur zur Information und stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Wenn Sie möchten, können wir ein solches aber gerne für Sie erstellen. Gerne möchten wir Ihnen auch Wünsche erfüllen, die über die Möglichkeiten des Preiskonfigurators hinausgehen. Um diese besser zu verstehen, möchten wir Ihnen gerne aufmerksam zuhören und schlagen einen gemeinsamen Dialog vor.